Unbekannte Orgelschätze im Kreis Holzminden

Veranstaltung 31. Juli 2019

Orgeln entdecken

53 Kirchen und Kapellen gibt es im Kirchenkreis Holzminden-Bodenwerder. Und in jedem Gotteshaus steht ein Instrument, das zum Lobe Gottes und zur Freude der Menschen erklingt.

So unterschiedlich die Orgeln der verschiedenen Kirchen sind, sie sind ein großer Schatz. Allerdings kennt kaum einer diesen Schatz, denn wer macht sich schon auf den Weg.

In diesem Sommer lädt der Kirchenkreis erstmals ein, eine kleine Auswahl von Orgeln des Kirchenkreises kennenzulernen. Es sind fünf Instrumente, die in einem kleinen Konzert erklingen. Anschließend kann man die Orgel näher kennenlernen. Ein Blick auf die vielen Pfeifen, den Spieltisch, die Register. Und wie werden daraus Töne? Und was ist das Besondere gerade dieses Instruments? Die Organisten zeigen, erklären und beantworten. Und Besucher können nicht nur fragen sondern gern auch mal ausprobieren.

Also herzlich willkommen – die Königin der Instrumente will entdeckt werden

Termine

Fr. 23. Aug. 2019 um 19 Uhr

Markus-Kirche in Silberborn: Christiane Klein

Fr. 30. Aug. 2019 um 19 Uhr

St.Nicolai-Kirche in Deensen: Andreas Bartholl

Fr. 06. Sep. 2019 um 19 Uhr

St. Ursula Kirche in Heyen: Bernd Arnke

Fr. 13. Sep. 2019 um 19 Uhr

St. Markus Kirche in Lauenförde: Hanzo Kim

Fr. 27. Sep. 2019 um 19 Uhr

St. Martin-Kirche in Eschershausen: Christiane Klein