Kirchenvorstand

Der Kirchenvorstand ist nach der Kirchengemeindeordnung zusammen mit dem Pfarramt das Leitungsorgan unserer Gemeinde. Er setzt sich in unserer Gemeinde zusammen aus den Pastoren und den gewählten bzw. berufenen ehrenamtlichen Kirchenvorstehern. Zusätzlich nehmen an den Sitzungen weitere hauptamtliche Mitarbeiter sowie Vertreter unserer Gemeinde im Kirchenkreistag und aus dem Gemeindebeirat teil. Diese Personen haben in den Sitzungen allerdings kein Stimmrecht.

Alles was in einer Kirchengemeinde geschieht, wird vom Kirchenvorstand als dem Entscheidungsgremium, das von den Gemeindegliedern gewählt wird, entschieden. Der Kirchenvorstand sorgt für die Besetzung der Pfarrstellen und anderer gemeindlicher Ämter und für die Berufung und Fortbildung von ehrenamtlich Tätigen. Er nimmt die Dienstaufsicht über die von der Kirchengemeinde angestellten Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen wahr. Er ist zuständig für die Verwaltung der kirchlichen Gebäude, Grundstücke, den Friedhof.

Einführung des neuen Kirchenvorstands der Luthergemeinde Holzminden am 24.6.2018

Zusammensetzung des Kirchenvorstandes

Superintendent Ulrich Wöhler, Claudia Schmidt, Astrid Panitz, David Vorat, Martina Buschatzky, Jürgen Thillmann, Corinna Lettke (Ersatzkirchenvorsteherin), Fabian Pomarius, Rana Movahedian, Benjamin Beineke, Pastorin Anne-Kathrin Bode (es fehlt: Gundula Harlis).

 

KV Beauftragungen

1. Vorsitz: Astrid Panitz

2. Vorsitz: Claudia Schmidt

Bauangelegenheiten: David Vorrat

Finanzangelegenheiten: Karl-Hans Schax mit KV Benjamin Beineke

Energie: Jürgen Thillmann

Ehrenamtliche: Claudia Schmidt

Öffentlichkeitsarbeit: Benjamin Beineke

Gemeindebrief: Martina Buschatzky

Diakonie: Jürgen Thillmann und Rana Movahedian

Ökumene: Astrid Panitz und Gundula Harlis

Kirchenmusik: Ulrich Wöhler

Personal: Benjamin Beineke

Superintendent

Superintendent Wöhler
Herr Ulrich Wöhler
Tel.: 05531 3397

Pastorin

eintern
Frau Anne-Kathrin Bode
Tel.: 05531 127717